Herzlich willkommen
auf www.anthony-bramall.com

Der englische Dirigent Anthony Bramall, stellvertretender General- musikdirektor der Oper Leipzig, hat sich einen Namen gemacht als Interpret des Deutschen Repertoires, Wagner und Strauss, sowie Mahler und Bruckner. Sein Durchbruch in Opernhäusern, wie der Semperoper Dresden und dem Nationaltheater München, erfolgte jedoch mit Opern von Rossini und Puccini – ein Zeichen seines breitgefächerten stilistischen Könnens.

Als Konzert- und Operndirigent gastiert er erfolgreich in den USA, Japan, Holland, Schweden, Mexiko, Polen, Rumänien, Slowakei und Österreich.